adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

(Senior) Manager International Energy (m/w/d)

im Bereich Energie (Vollzeit) - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Suchen Sie eine spannende Herausforderung, in der Sie Ihre Projektleitungskompetenzen und Ihre sehr guten Kenntnisse im Bereich Energiewende wirksam einsetzen können?

Seit 2016 leitet adelphi erfolgreich Konsortien, die die Energiepartnerschaften bzw. die Energiedialoge des Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie mit USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan und Korea unterstützen und umsetzen. Zukünftig wird es einen deutlichen Ausbau der Aktivitäten im Bereich Energiekooperation geben.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n effektive/n (Senior) Manager/in mit mehrjähriger Erfahrung in der Leitung komplexer internationaler Projekte und mit sehr guten Kenntnissen der internationalen Energiewende-Debatten. In Zusammenarbeit mit unserem erfahrenen Team und mit unseren Unterauftragnehmern in den Partnerländern und in Deutschland soll die Ko-Leitung des Projekts Nordamerika übernommen und bei den Vorhaben zu den anderen Ländern mitgewirkt werden.

Neben der Unterstützung des Regierungsdialogs zwischen BMWi und den Partnerländern, werden in den Projekten eine Vielzahl von Dialogformaten mit unseren Unterauftragnehmern entwickelt und umgesetzt. Das sind neben großen öffentlichen Veranstaltungen in den Partnerländern, Expertenreisen und Fachworkshops sowie hochrangige bilaterale Treffen. Zudem sollen Studien und Briefings über Energiepolitik und -wirtschaft in den Partnerländern sowie die Kooperationspotenziale mit Deutschland erstellt werden.

Der Erfolg der Energiewende ist eine essentielle Voraussetzung für die Erreichung unserer Klimaziele. Dabei nimmt die Bedeutung der internationalen Zusammenarbeit zu, weshalb auch die Aktivitäten in den Energiepartnerschaften ausgebaut werden. In dieser Funktion haben Sie die Chance, den Ausbau des transatlantischen Energiedialogs aktiv mitzugestalten.

Mittelfristig können auch weitere eigene Projekte zusammen mit dem wachsenden und motivierten Energieteam adelphis entwickelt werden.

Zur Verstärkung unseres Energieprogramms suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Senior Manager (m/w/d) in Vollzeit am Standort Berlin.

Ihre Aufgaben

  • Ko-Leitung eines mehrjährigen Vorhabens in Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur Unterstützung des energiepolitischen Dialogs der Bundesregierung mit USA und Kanada
  • Dabei selbständiger Umgang mit Auftraggebern, Unterauftragnehmern, Partnerorganisationen sowie mit Regierungsbehörden, Unternehmen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft aus Deutschland und aus den Partnerländern
  • Budgetverantwortung, Qualitätssicherungs- und Monitoringaufgaben sowie eigenständige Berichterstattung gegenüber Auftraggebern
  • Personalverantwortung
  • Inhaltliche Gestaltung und Durchführung von Dialogveranstaltungen (Workshops, Konferenzen)
  • Ausarbeitung von Briefings, Kurzzusammenstellungen und Studien zu Energiepolitik in den Partnerländern und der Zusammenarbeit mit Deutschland
  • Mittelfristig eigenständige Entwicklung von und Teilnahme an weiteren Projekten zur internationalen und nationalen Energiewende
  • Weiterentwicklung des Themenbereiches internationaler Energiewende in Zusammenarbeit mit dem wachsenden adelphi-Team

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Politikwissenschaften, Internationale Beziehungen, Wirtschaftswissenschaften, Jura, Sozialwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtungen.
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Konzeption, Akquise und Durchführung komplexer internationalen Projekte, einschließlich Budgetverantwortung
  • Erfahrung im Umgang mit deutschen und ausländischen Regierungsbehörden
  • 5 Jahre Berufserfahrung auf internationale Ebene sowie in Berührung mit energiepolitischen und/oder energiewirtschaftlichen Themen
  • Gute Kenntnisse der Debatten um die internationale Energiewende
  • Erfahrung in der Konzeption und Management von Veranstaltungen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein, diplomatisches Fingerspitzengefühl, Dienstleistungsmentalität, Fähigkeit zum selbstständigen und strukturierten Arbeiten, Fähigkeit und Willen zur Teamarbeit in unterschiedlichen Konstellationen
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel und PowerPoint)
  • Kenntnisse über und Erfahrung mit USA und Kanada sind von Vorteil aber nicht strikt notwendig, da im Team bereits sehr gut vorhanden.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem nachhaltigen Unternehmen
  • Ein spannendes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Kostenloses gesundheitsförderndes Sportangebot sowie eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club zu attraktiven, vergünstigten Tarifen
  • Vergünstigungen bei der BVG und unser Job-Rad Leasing Angebot.
  • Aktive Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, diverse Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Kontinuierliche, individuelle Weiterentwicklungen Ihrer Kompetenzen sowie gezielte Förderung Ihres Karrierewegs bei adelphi
  • Ein attraktives und zentral gelegenes Office an der Spree als ideales Umfeld für kreatives Arbeiten
  • Eine vom Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge sowie attraktive Benefits durch ein Entgeltumwandlungsprogramm
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung