adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Studentische Projektassistenz (m/w/d) 

im Bereich Energieeffizienz / Nachhaltiges Wirtschaften (15 - 20 Std/ Woche) - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Die Art und Weise, wie wir produzieren und konsumieren, soll ressourcenschonender, klimafreundlicher und damit nachhaltiger werden. Dazu zählt auch, dass Unternehmen ihre Energieeffizienz verbessern und ihren Gesamtenergieverbrauch senken. adelphi unterstützt im Rahmen von unterschiedlichen Forschungs- und Beratungs-Vorhaben politische Entscheidungsträger/innen dabei, wirksame Programme zur Steigerung der Energieeffizienz zu gestalten. Als Projektassistent/in sind Sie schwerpunktmäßig in ein Vorhaben eingebunden, das mögliche Rebound-Effekte bei Unternehmen untersucht und analysiert, wie die bestehenden Energieeffizienz-Förderprogramme für Unternehmen „Rebound-resistenter“ gemacht werden können.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Befragungen und Interviews mit Unternehmensvertreter/innen (sowie ggf. auch eigenständige Durchführung von Kurz-Befragungen)
  • Recherche und Auswertung von wissenschaftlicher Literatur
  • Mitwirkung bei der Erstellung wissenschaftlicher Studien
  • Ansprechende Aufbereitung von Projektergebnissen - z.B. als PowerPoint-Präsentation
  • Webseitenpflege
  • Vor- und Nachbereitung sowie Protokollierung von Veranstaltungen und Besprechungen

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Laufendes Master-Studium (vorzugsweise im Fach Wirtschaftswissenschaften, Umweltmanagement, Politikwissenschaften oder ähnliche) − mit einer Reststudiendauer von mindestens 12 Monaten
  • Souveränes Auftreten nach außen und kommunikative Art
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Interesse an Nachhaltigkeitsthemen; Vorkenntnisse im Bereich Energieeffizienz und/oder Umweltmanagement von Vorteil
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Gute Recherchekenntnisse
  • Kompetenter Umgang mit Microsoft Office Programmen, insbesondere Excel und PowerPoint

Das bieten wir Ihnen

  • Die Arbeitszeit von 15 - 20 Std/ Woche können Sie sich flexibel einteilen und ggf. auf Wunsch in den Semesterferien auf 40 Std/ Woche aufstocken.
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Laufgruppen, Firmenlauf).
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Wir leben flache Hierarchien und legen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen.
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung