Title

adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 270 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Consultant/ Advisor (m/w/d)

im Bereich Klimaschutz mit Fokus auf MRV und Transparenz (Vollzeit) - Berlin

Ihr Wirkungsfeld

Als Consultant/Advisor im Climate Policy Programm von adelphi unterstützen Sie unsere nationalen und internationalen Kunden und Kundinnen bei der erfolgreichen Umsetzung von Klimaschutzstrategien und -programmen im Kontext des Pariser Klimaschutzabkommens. Der Fokus Ihrer Arbeit liegt auf der Umsetzung von Projekten und Programmen zur Treibhausgasminderung in unterschiedlichen Sektoren mit einem Fokus auf der Bilanzierung von Treibhausgasemissionen (THG-Emissionen), dem Bereich MRV (Monitoring, Reporting, Verification) und der Umsetzung des Transparenzrahmens unter dem Pariser Abkommen. Sie befassen sich mit nationalen Strategien und Programmen zur Aufsetzung entsprechender institutioneller und regulatorischer Anforderungen und Rahmenbedingungen, für die die Erhebung und Verwaltung von THG-Daten auf nationaler, subnationaler und auf Unternehmensebene erforderlich sind. Dies umfasst auch Langfriststrategien, Strategien für emissionsarme Entwicklung und Klimaneutralität, die Verfolgung des Fortschritts bei der Umsetzung der NDCs der Länder, die Berichterstattung im Rahmen des Enhanced Transparency Framework (ETF) und Standards für Kompensationsmaßnahmen.

Ihre Aufgaben

  • zielgerichtete und wirkungsvolle Unterstützungsleistungen zur Förderung ambitionierter Klimaschutzprojekte für unsere Kund*innen konzipieren und implementieren
  • fachliche Beratung im Bereich Klimaschutzstrategien und -politiken sowie für THG-Bilanzierungs-/MRV-/Transparenzprozesse und -instrumente leisten
  • die Arbeit interner und externer Beraterteams koordinieren
  • im regelmäßigen Austausch mit Kund*innen wie Ministerien, GIZ, Europäische Kommission und IFIs stehen
  • die Qualität von Projektergebnissen unter Einhaltung der Projektbudgets und -fristen innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches sichern und Projektmanagement-Aufgaben umsetzen

Als Kollegin oder Kollege in unserem Klimapolitik-Team tragen Sie zur strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen bei: Sie managen und schreiben erfolgreiche Anträge und beteiligen sich an anderen Business Development-Aktivitäten, Sie leiten und beraten jüngere Teammitglieder und Sie tauschen sich regelmäßig mit Ihren Kollegen und Kolleginnen aus, um die Expertise, die Qualität der Dienstleistungen und den Teamgeist unseres Teams kontinuierlich zu verbessern.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Minderung von Treibhausgasen, idealer Weise verknüpft mit Fragen der Treibhausgasbilanzierung / MRV / Transparenz mit Schwerpunkt Projektmanagement und Beratung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (oder vergleichbare Qualifikation) in den Bereichen Umwelttechnik, Politikwissenschaft, Finanz-/Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Umwelt- und Klimapolitik, internationale Beziehungen, Public Policy oder einem verwandten Fachgebiet
  • Engagement und aufrichtiges Interesse an Fragen der THG-Bilanzierung / MRV / Transparenz; hohe Motivation, nationale und internationale Klimaschutzagenden in direkter Zusammenarbeit mit unseren Kund*innen voranzutreiben sowie einen guten Überblick über relevante aktuelle Trends und Initiativen in der Klimapolitik
  • Erfahrung in der Akquisition, Entwicklung und Durchführung von Beratungsprojekten und in der Konzeption von Trainingsmaßnahmen sowie einen lösungs-, kunden- und qualitätsorientierten Arbeitsansatz
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Liebe zum Detail
  • Die Fähigkeit, verschiedene Aktivitäten gleichzeitig zu betreuen, um eine zeitnahe und erfolgreiche Umsetzung zu gewährleisten; ein ausgeprägtes Organisationstalent und hohes Verantwortungsbewusstsein 
  • Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Kooperationspartner*innen, Kund*innen und Kolleg*innen; offener und verbindlicher Kommunikationsstil und hohe soziale Kompetenz; engagierter Teamplayer
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Englisch
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel und PowerPoint)
  • Bereitschaft, gelegentlich für kurzfristige Aufenthalte in die Projektländer zu reisen

Erwünscht:

  • Kenntnisse im Bereich der THG-Bilanzierung auf Unternehmensebene, einschließlich möglicher relevanter Normen wie ISO 14064-1, GHG-Protocol und ISO 14040
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von THG-Bilanzierungsinstrumenten für Finanzinstitutionen, z. B. nationale und regionale Entwicklungsbanken
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung und Durchführung von Schulungen
  • Ausgezeichneter mündlicher und schriftlicher Ausdruck in Deutsch, Spanisch, Französisch oder weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem nachhaltigen Unternehmen
  • Ein spannendes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Kostenloses gesundheitsförderndes Sportangebot sowie eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club zu attraktiven, vergünstigten Tarifen
  • Vergünstigungen bei der BVG und unser Job-Rad Leasing Angebot
  • Aktive Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, diverse Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Kontinuierliche, individuelle Weiterentwicklungen Ihrer Kompetenzen sowie gezielte Förderung Ihres Karrierewegs bei adelphi
  • Ein attraktives und zentral gelegenes Office an der Spree als ideales Umfeld für kreatives Arbeiten
  • Eine vom Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge sowie attraktive Benefits durch ein Entgeltumwandlungsprogramm
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung