adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Projektsassistenz (m/w)/d

im Bereich Ressourcen / Naturschutz (15 - 20 Std/ Woche) - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Ihr Studium hat bei Ihnen die Lust an der empirischen Sozialforschung geweckt. Außerdem haben Sie ein ausgeprägtes Interesse an Umweltthemen wie beispielsweise dem Naturschutz. Dann freut sich unser Projektmanagement auf Ihre tatkräftige Unterstützung bei Forschungsprojekten zu brandaktuellen Herausforderung der Umweltpolitik.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen uns bei der Durchführung von Forschungsprojekten.
  • Sie wirken maßgeblich an der Vorbereitung, der Fragebogenentwicklung und der Auswertung einer bundesweiten Bevölkerungsbefragung mit.
  • Sie recherchieren wissenschaftliche Literatur und werten diese aus.
  • Sie bereiten Projektergebnisse - z.B. als PowerPoint-Präsentation – visuell ansprechend auf.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Laufendes Master-Studium, idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug und Bezug zu Umweltthemen
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich der empirischen Sozialforschung
  • Interesse an und idealerweise Erfahrung mit der Analyse quantitativer Fragestellungen
  • Ein exzellentes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Hervorragende Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • Kenntnisse der Statistik-Software R von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich der ökonomischen Bewertung von Umweltgütern von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • Die Arbeitszeit von 15 - 20 Std/ Woche können Sie sich flexibel einteilen und ggf. auf Wunsch in den Semesterferien auf 40 Std/ Woche aufstocken.
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Yoga-Kurs, Laufgruppen, Firmenlauf).
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Wir leben flache Hierarchien und legen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen.
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung