adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

STUDENTISCHE PROJEKTASSISTENZ (m/w/d)

im Bereich Circular Economy in Teilzeit (20 Std/ Woche) ab sofort - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Im März 2020 veröffentliche die Europäische Union den zweiten Aktionsplan zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und rückt damit das Konzept der Circular Economy in das Zentrum der europäischen Nachhaltigkeitsagenda. Eine moderne Abfallwirtschaft ist ein wichtiger Teil davon, ebenso wie Ansätze zur Veränderung des Produktdesigns, die Entwicklung dienstleistungs- und leasingbasierter Geschäftsmodelle sowie die Einführung innovativer Politiken zur Steigerung der Ressourceneffizienz.

In diesem Wirkungsfeld berät adelphi politische Entscheidungsträger*innen, Unternehmen und internationale Organisationen zur Entwicklung von Politikinstrumenten, zu Technologie- und Wissenstransfer sowie innovativen Konzepten für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft. Die Schwerpunktthemen unserer Arbeit umfassen die Erweiterte Herstellerverantwortung (Extended Producer Responsibility), die Vermeidung von Verpackungsabfällen, Elektroschrott und Meeresmüll sowie die Verankerung von Kreislaufwirtschaftsprinzipien in internationalen Lieferketten (u.a im Textil-/Bekleidungssektor). Im Rahmen unserer Projekte arbeiten wir mit öffentlichen und privaten Auftraggeber*innen und Partnerorganisationen. Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Dialogveranstaltung an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, die Erstellung von Studien und Konzepten sowie die Entwicklung und Umsetzung von Schulungen.

Zur Unterstützung unseres Circular Economy Programms suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Projektassistenz in Teilzeit (bis zu 20 Stunden pro Woche) am Standort Berlin (Tätigkeit im Homeoffice möglich).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Projektmanagements und der Koordination von internationalen Vorhaben, u.a. in Südasien (Indien, Sri Lanka, Malediven) und der Karibik (Costa Rica, Kolumbien, Dominikanische Republik)
  • Dokumentations- und Qualitätssicherungsaufgaben in der Berichterstattung gegenüber Auftraggeber*innen und Projektpartner*innen
  • Aufbau und Aktualisierung / Pflege von Dokumentenablagesystemen (z.B SharePoint, Citavi)
  • Betreuung von Projektwebsites und Außendarstellung über Social-Media-Kanäle (u.a. Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn)
  • Fachliche Recherchen bei der Gestaltung von Studien sowie der Vorbereitung und Durchführung von Dialogveranstaltungen (Workshops, Konferenzen) zu oben genannten Schwerpunktthemen

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Laufendes Bachelor- oder, bevorzugt, Masterstudium (immatrikuliert für mindestens 2 weitere Jahre) der Fachrichtungen Umweltwissenschaften, Nachhaltigkeitsmanagement, Politikwissenschaften, Umweltingenieurswesen o.Ä. mit Bezug zur Verwirklichung der globalen Nachhaltigkeitsagenda
  • Erste Arbeitserfahrung im Bereich Circular Economy, Abfallwirtschaft und/oder Ressourceneffizienz sowie den oben genannten Schwerpunktthemen und -sektoren
  • Erste Erfahrung in internationalen Projekten sowie im Projektmanagement wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang mit sozialen Medien sowie der Betreuung von Websites auf Basis von CMS-Systemen
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum selbstständigen und strukturierten Arbeiten sowie Bereitschaft zum fachübergreifenden Denken
  • Fähigkeit teamorientiert zu arbeiten
  • Gute interkulturelle Kompetenz (u.a. erlangt über erste Auslandsaufenthalte)
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse in Spanisch wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel und PowerPoint)
  • Erfahrung im Umgang mit Dokumentenmanagementsystemen wünschenswert

Das bieten wir Ihnen

  • Die Arbeitszeit von 20 Std/ Woche können Sie sich flexibel einteilen und ggf. auf Wunsch in den Semesterferien auf 40 Std/ Woche aufstocken.
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeofficeregelungen – nicht nur in Zeiten von Corona
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Laufgruppen, Firmenlauf).
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Wir leben flache Hierarchien und legen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen.
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung