adelphi ist Europas größter unabhängiger Think-and-Do-Tank für Klima, Umwelt und Entwicklung. Als führende Politikberatung setzen wir uns ein für einen gerechten transformativen Wandel und eine lebenswerte und zukunftsfähige Gesellschaft. 280 kluge Köpfe arbeiten lokal und global zu Umwelt und Nachhaltigkeit und den Herausforderungen politischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Veränderungen. Wir sind Zukunftsagenten in einem globalen Netzwerk aus Strategen, Praktikern, Vor- und Nachdenkern. Durch transdisziplinäre Forschung, evidenzbasierte Beratung und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Unternehmen gestalten wir politische Agenden, vermitteln Themen im politischen Raum und unterstützen Entscheider.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Studentische Projektassistenz (m/w/d)

im Bereich kommunaler Klimaschutz und Klimaanpassung in Deutschland und Europa (20 Std./ Woche) - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Wir unterstützen Kommunen und weitere lokale und regionale Akteure im Wandel, indem wir den Austausch und das Lernen zwischen ihnen moderieren, sie weiterbilden und strategisch in ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Darüber hinaus fördern wir effektive Koordination in politischen Systemen (Multi-level Governance) durch Analysen und Dialog. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in Deutschland und Europa

Ihre Aufgaben

  • Recherchearbeit und Öffentlichkeitsarbeit: Sie bearbeiten praktische Fragestellungen im Bereich kommunaler Klimaschutz und Klimaanpassung / nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung auf Ebene der Städte, Landkreise, Gemeinden durch Recherchearbeiten und Informationsaufarbeitung unterstützen Sie uns bei der Erstellung von Hintergrundanalysen, Handreichungen und Empfehlungspapieren.
  • Projektmanagement: Sie unterstützen uns bei der Betreuung der beteiligten Akteure, z.B. Kommunen, Energieagenturen, Regionale Planungsgemeinschaften und deren lokale Stakeholder. Im Tagesgeschäft bei der Projektorganisation und -umsetzung sind Sie eine aktive Bereicherung.
  • Organisation von Veranstaltungen und Wettbewerben: Sie tragen zur organisatorischen und inhaltlichen Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen (Teilnehmermanagement, Erstellung von Umfragen, Präsentationsvorlagen, Fotodokumentation etc.)
  • Konzeptionell-methodische Gestaltung: Mit Ihren Ideen und Erfahrungen bringen Sie sich konstruktiv bei der Entwicklung neuer Konzepte und methodischer Ansätze für Workshops, Peer-Learning Werkstätten, Trainings und Dialog- und Beteiligungsprozessen ein.
Weitere spannende Projekte: Auch in anderen Bereichen in denen wir tätig sind können Sie uns unterstützen und Einblicke erhalten.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Student*in im Bachelor- (ab dem 3. Fachsemester) oder Masterstudium im ersten oder zweiten Semester (Politik- und Verwaltungswissenschaften, Stadt- und Regionalentwicklung, Europawissenschaften, etc.) mit mindestens 18 Monaten Reststudienlaufzeit
  • Großes Interesse an den beschriebenen Themen
  • Ihre Formulierung von und Ihr Ausdruck in Texten haben eine hohe Qualität
  • Ihnen fällt es leicht, mehrere Aufgabenbereiche parallel zu bearbeiten und Sie behalten auch in stressigen Situationen den Überblick
  • Sie arbeiten systematisch, sorgfältig, gewissenhaft und ergebnisorientiert - Ein freundlicher und souveräner Umgang mit Projektpartner*innen ist für Sie selbstverständlich
  • Selbstständiges Arbeiten liegt Ihnen ebenso wie kollegiale Team-Arbeit
  • Sie weisen sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel und Power-Point) auf sowie idealerweise Umfragesoftware-Tools und virtuellen Konferenzsoftware-Lösungen (Zoom, Webex, etc.) sowie Online-Visualisierungstools (Miro, Mural, o.ä.).
  • Neben ausgezeichneten Deutsch- und Englischkenntnissen verfügen Sie über weitere Sprachkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

  • Die Arbeitszeit von 15 - 20 Std/ Woche können Sie sich flexibel einteilen und ggf. auf Wunsch in den Semesterferien auf 40 Std/ Woche aufstocken.
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Laufgruppen, Firmenlauf).
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Wir leben flache Hierarchien und legen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen.
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung