adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Ökologischer Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD)

 

Ihre Aufgaben

Unternehmen sind mehr denn je gefordert, einen Beitrag zur Erreichung von Klimaschutz- und Nachhaltigkeitszielen zu leisten. Eine wichtige Rolle spielt dabei das betriebliche Umweltmanagement. adelphi unterstützt die Politik und Unternehmen dabei, neue Impulse beim Umweltmanagement zu setzen, beispielsweise zu den Fragen, wie Unternehmen CO2-neutral werden können oder wie sie die SDGs, die globalen Nachhaltigkeitsziele, in die Unternehmenspraxis integrieren können.

Während Ihres Einsatzes erhalten Sie Einblicke in unser Portfolio an Projekten im Bereich nachhaltiges Wirtschaften. Dazu unterstützen Sie uns vor allem bei Aufgaben im Rahmen des Helpdesk zum European Eco-Management and Audit Scheme (EMAS), den adelphi seit vielen Jahren im Auftrag der Europäischen Kommission leitet.

Ihre Arbeit kann je nach Einsatzfeld folgende Punkte beinhalten:

  • Recherchearbeit und Informationsaufarbeitung: Sie recherchieren spannende Ideen zur Verknüpfung und Weiterentwicklung von Umweltmanagement mit aktuellen europäischen Politikthemen wie Digitalisierung, Circular Economy, Sustainable Finance etc.
  • Unterstützung von Kommunikationsaufgaben: Sie interagieren mit verschiedenen Anspruchsgruppen, beantworten Anfragen zu EMAS und etablieren sich als kompetente/r Ansprechpartner/in. Zusätzlich pflegen Sie Projektinhalte auf der EU-EMAS-Website ein.
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen: Sie unterstützen bei Veranstaltungsorganisation und -durchführung von verschiedenen bundes- und EU-weiten Events in Bezug auf EMAS oder zu anderen Themen des nachhaltigen Wirtschaftens.
  • Aufbereitung von Projektinhalten und Projektinformationsmaterialien: Sie gestalten Broschüren, Präsentationen, Workshopmaterialien und Publikationen.

Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Interesse an Themen mit Bezug zu betrieblichem Umweltmanagement, Nachhaltigkeit und Energie
  • Erste praktische Erfahrungenen sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (v.a. MS-Office, Internet)
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Teilweise selbstständige Arbeitsweise

Das bieten wir

  • Je nachdem wie der Ökologische Bundesfreiwilligendienst gerade in Ihr Leben passt, kann dieser in Voll- oder Teilzeit absolviert werden mit einer Einsatzdauer von 12 bis 18 Monaten
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Yoga-Kurs, Laufgruppen, Firmenlauf)
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist
 










 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung