adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Studentische Projektassistenz

im Bereich Klimadiplomatie (20 Std./Woche) - Berlin

 

Ihr Wirkungsfeld

Im Projekt „Globale Antworten gestalten, regionale Initiativen umsetzen: Klimadiplomatie 2019-2020“ entwickelt adelphi in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigen Amt Handlungsoptionen der Klimadiplomatie. Unter anderem konzipiert und erstellt adelphi ansprechende Kommunikationsangebote, um klimapolitische Entwicklungen und komplexe außenpolitische Fragestellungen für deutsche und internationale politische Akteure aufzubereiten und zur öffentlichen Bewusstseinsbildung beizutragen. Als Projektassistent/in unterstützen Sie unser Team in allen Bereichen - von der Gestaltung internationaler Dialoge bis zum Setzen neuer thematischer Impulse.

Ihre Aufgaben

  • Recherchearbeiten und Unterstützung bei der Erstellung von Textvorlagen, Policy Papers, Factsheets und Studien zum Themenfeld Klimadiplomatie.
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und unterstützende Begleitung von Dialogprozessen mit politischen Entscheidungsträgern von UN bis EU sowie zivilgesellschaftlichen und Forschungseinrichtungen in Deutschland, Europa und weltweit.
  • Redaktionelle Bearbeitung von englischsprachigen Texten.
  • Inhaltliche und grafische Aufbereitung der gewonnenen Ergebnisse für öffentliche Auftraggeber, Diplomaten und Partnerinstitute.
  • Weiterentwicklung der interaktiven multimedialen Lernangebote des Projekts, u.a. des ECC Factbooks.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Student/in im Masterstudium mit politik- oder kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt (oder vergleichbar).
  • Bezug des Studiums zu Umwelt und Klima und/oder erste praktische Erfahrungen hierzu
  • Hervorragende Englischkenntnisse oder Englisch als Muttersprache
  • Hervorragende Fähigkeiten im Bereich Recherche, zudem hohe Textsicherheit.
  • Affinität zu, Interesse an und Vorerfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Layout; Journalismus; Online-Kommunikation
  • Strukturierte, präzise, eigenständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme, insb. Word und Outlook
  • Kenntnisse von Photoshop und/oder Indesign und webbasierter Software/Content Management Systeme von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • spannendes, ungezwungenes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld.
  • Die Arbeitszeit von 15 - 20 Std/ Woche können Sie sich flexibel einteilen und ggf. auf Wunsch in den Semesterferien auf 40 Std/ Woche aufstocken.
  • Wir bieten gesponserte sportliche Team-Aktivitäten (u. a. Laufgruppen, Firmenlauf).
  • Wir bieten einen attraktiven und zentral gelegenen Arbeitsplatz an der Spree in Berlin Mitte, der leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Wir leben flache Hierarchien und legen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Spannende internationale Projekte im Bereich Nachhaltigkeit und Politikberatung sowie die Möglichkeit, den Arbeitsalltag einer Beratungseinrichtung kennen zu lernen.
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung