Image

Consultant (m/w/d)


im Bereich Klimarisiken / Anpassung an den Klimawandel
(Vollzeit oder Teilzeit) - Berlin / adelphi Research 

adelphi ist Europas führender unabhängiger Think-and-Do-Tank für Klima, Umwelt und Entwicklung. Als führende Politikberatung setzen wir uns ein für einen gerechten transformativen Wandel und eine lebenswerte und zukunftsfähige Gesellschaft. 320 kluge Köpfe arbeiten lokal und global zu Umwelt und Nachhaltigkeit und den Herausforderungen politischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Veränderungen.

Bei uns erwarten Sie spannende Aufgaben in einem abwechslungsreichen Umfeld. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Teams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Image

TEIL-/VOLLZEIT 
BERLIN



Ihr Wirkungsfeld

Sie wollen aktiv zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels in Deutschland und Europa beitragen?

Dann unterstützen Sie uns bei der Forschung und fachlichen Beratung in diesem Themenbereich und übernehmen Sie als Consultant Verantwortung für die Umsetzung und Leitung von (Teil-)Projekten mit Schwerpunkt auf den Umgang mit physischen Klimarisiken in Kommunen, Regionen und Unternehmen.

Im Rahmen von angewandten Forschungs- und Beratungsprojekten unterstützen Sie unsere Auftraggeber zu Fragestellungen rund um die Anpassung an die Folgen des Klimawandels und die Steigerung der Klimaresilienz verschiedener Systeme. Dabei kooperieren Sie mit einem breiten Netzwerk an Partnerinstitutionen.

Das aktuelle Projektportfolio in diesem Bereich umfasst eine Vielzahl von Projekten: von der Begleitung und Weiterentwicklung der Deutschen Anpassungsstrategie (DAS) über die Unterstützung der EU-Mission zum Umgang mit Klimafolgen bis hin zur Bewertung von Vulnerabilitäten von Kommunen oder Unternehmen.

Diversität ist uns wichtig. Für eine nachhaltige
Zukunft brauchen wir eine Vielfalt von
Erfahrungen, Hintergründen und Perspektiven.

Image

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten fachlich-konzeptionell in Beratungs- und Forschungsvorhaben in den Bereichen Klimaanpassung v. a. in Bezug auf klimaresiliente Regionen, ökonomische Aspekte der Klimaanpassung sowie die Identifikation von Zielen und Maßnahmen der Anpassungspolitik
  • Sie erarbeiten wissenschaftliche Analysen und bereiten diese entsprechend der Informationsbedürfnisse verschiedener Interessengruppen in zugänglichen Formaten wie Leitfäden oder Politikpapieren auf
  • Sie wenden qualitative und quantitative Methoden der Datenerhebung und -auswertung an
  • Sie bereiten Informationen auf und erstellen Studien zum Themenfeld Klimaanpassung/Klimaresilienz
  • Sie wirken aktiv an der Projektakquise mit
  • Sie konzeptionieren und organisieren (digitale) Veranstaltungen mit verschiedenen Stakeholdern in Deutschland und Europa
  • Sie übernehmen Verantwortung für koordinative und administrative Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements
  • Ihre hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten setzen Sie problembewusst in der Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Projektpartnern und Zielgruppen ein
  • Mit Ihren Kontakten zu relevanten Auftraggebern und Partnern unterstützen Sie das Team bei der Akquise von Vorhaben. Sie verstehen es, sich mit relevanten Schlüsselfiguren im Themenfeld Anpassung an den Klimawandel und Klimarisikoanalysen zu vernetzen und sorgen für einen regelmäßigen Austausch
Image

Ihr Profil

  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Themenfeld Folgen des Klimawandels, (Klima)Resilienz und Anpassung gesammelt
  • Sie haben erfolgreich ein Diplom oder einen Master erworben – in Geographie, Umweltwissenschaften, Umweltökonomie, Raum- oder Regionalplanung bzw. vergleichbaren einschlägigen Studienfächern, idealerweise interdisziplinär
  • Sie haben möglichst Vorerfahrungen in den folgenden Bereichen: Beratung und Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern aus Politik und Verwaltung, Literatur- und Datenanalyse, Erstellung von wissenschaftlichen Artikeln und Projektberichten sowie von praxisnahen Publikationen
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen in der Akquise von Forschungs- und Beratungsvorhaben bei Auftraggebern wie Bundesbehörden, der EU oder Unternehmen
  • Sie haben Freude an Teamarbeit, einen guten Blick für Details sowie Leidenschaft und Kreativität für außergewöhnliche Lösungen
  • Sie verfügen über sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse und zeichnen sich durch sehr gutes Ausdrucksvermögen aus

Das bieten wir…

  • adelphi_Impact
    Du bringst die sozial-ökologische Transformation mit wirkungsvollen Projekten voran.
  • adelphi_Fit
    Kostenfreie oder ermäßigte Mitgliedschaft beim Urban Sports Club mit mehr als 50 Sportarten deutschlandweit und in fünf Ländern Europas.
  • adelphi_Mobile
    Ein bezuschusstes BVG-Firmenticket einschließlich kostenfreier Mitnahme von Beifahrer*innen und / oder unser Job-Rad-Leasing für dein persönliches Wunschrad. Egal ob für den Weg zur Arbeit oder für deine Freizeit.
  • adelphi_Spirit
    Ein internationales und interdisziplinär arbeitendes Team mit viel leidenschaftlichem Engagement für eine lebenswerte Zukunft. Das nicht nur bei der Arbeit zusammen Ideen spinnt, sondern auch bei diversen adelphi-Events gemeinsam feiert.
  • adelphi_DNA
    Ein dynamisches grünes New-Work-Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten für deine persönliche Work-Life-Balance sowie IT-Ausstattung für dein Home Office.
  • adelphi_Care
    Individuelle Weiterentwicklung durch zahlreiche interne und externe Trainings sowie Buddy-Programm, Mentoring und Knowledge Exchange.
  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem nachhaltigen Unternehmen
  • Eine vom Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge sowie attraktive Benefits durch ein Entgeltumwandlungsprogramm
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung