adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Projektmanager (m/w/d) 

im Bereich Klimaanpassung/Vulnerabilität (Vollzeit oder Teilzeit)

 

Ihr Wirkungsfeld

Sie unterstützen uns im Projektmanagement von Vorhaben im Bereich der Anpassung an die Folgen des Klimawandels und übernehmen Aufgaben der fachlichen Beratung von Bundesministerien und nachgeordneten Behörden. Sie analysieren Bedarfe für die Anpassung an Klimaveränderungen in verschiedenen Sektoren, entwickeln Vorschläge zum Umgang mit Folgen des Klimawandels sowie Extremwetter und wirken darüber hinaus an der Weiterentwicklung des Themenfeldes Klimaanpassung innerhalb unseres Unternehmens mit. Das aktuelle Projektportfolio in diesem Bereich umfasst eine Vielzahl von vielfältigen Projekten von der Untersuchung des Anpassungsbedarfs bei technischen Normen über die Beurteilung der Vulnerabilität Deutschlands gegenüber Folgen des Klimawandels bis hin zu Untersuchungen rund um Hitze und Gesundheit in Städten.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten fachlich-konzeptionell in Beratungs- und Forschungsvorhaben im Bereich der Klimaanpassung und Vulnerabilitätsbewertung in Deutschland, auf europäischer Ebene und punktuell auch in der Entwicklungszusammenarbeit. Dabei bringen Sie fundiertes Fachwissen mit ein.
  • Sie führen Recherchen, Analysen und Dialogformate durch, um passende Anpassungsaktivitäten zu entwickeln und zu bewerten. Sie bereiten Informationen auf und erstellen Studien zum Themenfeld Klimaanpassung/Vulnerabilität.
  • Sie wirken aktiv an der Projektakquise mit.
  • Sie übernehmen Verantwortung für koordinative und administrative Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements.
  • Ihre hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten setzten Sie problembewusst in der Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Projektpartnern und Zielgruppen ein.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie haben erfolgreich ein Diplom oder einen Master erworben – in Umwelt-, Ingenieurs- oder Sozialwissenschaften bzw. in der Meteorologie, Stadt-oder Regionalplanung oder einem vergleichbaren Studienfach, idealerweise interdisziplinär.
  • Sie haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Themenfeld Folgen des Klimawandels, Vulnerabilität und Anpassung gesammelt.
  • Sie haben Vorerfahrungen in den folgenden Bereichen: Beratung und Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgern, Literatur- und Datenanalyse, Erstellung von Projektberichten sowie praxisnahen Publikationen.
  • Sie verfügen über sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse und zeichnen sich durch sehr gutes Ausdrucksvermögen aus.
  • Sie überzeugen durch hohe interkulturelle Sensibilität und eine präzise und strukturierte Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Selbstorganisation.
  • Sie haben Freude an Teamarbeit, einen guten Blick für Details sowie Leidenschaft und Kreativität für außergewöhnlich Lösungen.

Das bieten wir Ihnen

  • Mitgestaltung und Umsetzung entscheidender Themen unserer Zeit – Klima, Umwelt und Entwicklung
  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem nachhaltigen Unternehmen
  • Ein spannendes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Kontinuierliche, individuelle Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie gezielte Förderung Ihres Karrierewegs bei adelphi
  • Ein attraktives und zentral gelegenes Office an der Spree als ideales Umfeld für kreatives Arbeiten
  • Aktive Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, diverse Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie gesponserte sportliche Angebote (u. a. Yoga-Kurs, Laufgruppen, Firmenlauf)
  • Eine vom Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge sowie attraktive Benefits durch ein Entgeltumwandlungsprogramm
 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung